Bessere und schönere Häuser. Häuser, in die wir schnell einziehen können. Häuser, die unsere Kosten senken und weniger Energie verbrauchen.

+

Wir wollten ein besseres Leben und brachten nach Hause alles, was uns glücklich macht. Sodass wir nirgendwo mehr hingehen brauchen.

Wir haben bessere Autos, hübschere Häuser, moderne Einkaufszentren, Roboter, die für uns arbeiten.

+

Wir haben vieles bekommen, aber das Wichtigste verloren. Frische Luft und Freiheit. Deshalb bleiben Leute drinnen. Sie suchen nach Sicherheit, aber in Wirklichkeit entfernen sie sich davon.

+

Unsere Wohnqualität steht auf dem Spiel.

+

Allergien, Kopfschmerzen, Husten, Brustschmerzen … All das können kranke Gebäude verursachen, fast jedes dritte Gebäude ist schon krank. Sowohl neue als auch renovierte Gebäude sind krank.

Wir wollten ein besseres Leben, aber irgendwo auf dem Weg haben wir etwas falsch gemacht.

Ist das wirklich, was sie wollen?

WICHTIGE FAKTEN ÜBER DIE AIRless ERA

Fakt 1:

„30 % aller Menschen auf der Welt haben mindestens eine Art von Allergie“

Fakt 2:

Jedes Jahr sterben mehr als 600.000 Kinder an Lungen- und Atemwegserkrankungen. Kinder in meinem Alter sterben wegen Luftverschmutzung.“

Fakt 3:

„Erwachsene und sogar Kinder, die etwas älter sind als ich, leiden unter Depressionen. Jeden Tag werden immer mehr Menschen depressiv, in der EU leiden mehr als 15 % Menschen unter Depressionen.“

Fakt 4:

„Krebs ist überall. Können Sie sich das vorstellen? Etwa 8 Millionen Menschen sterben jedes Jahr an Krebs.“

Wie verbessern sie ihre lebensqualität?

VON AIRless ERAbis AIR ERA

Schritt 1:

„Wählen Sie nicht die schnellste und billigste Konstruktion, sondern die gesündeste.“

Ein gesundes Zuhause ist fast so wie ein Ökohaus. Neue gesunde Häuser bestehen wieder aus Ton, Lehm und anderen Materialien aus der Umgebung, in der wir Leben. Eine Stahlkonstruktion und ein neuer Schaumbeton ohne zusätzliche Chemikalien sind viel gesünder für unser Zuhause und für uns alle.

Schritt 2:

„Mit geeigneten Fenstern und Belüftung gibt es in unserem Haus weniger Lärm, wir atmen immer frische Luft, wir sind sicherer und gesünder und zahlen gleichzeitig wenigen für Heizung.“

Schritt 3:

„Installieren Sie eine Belüftung in Ihrem Zuhause und verhindern Sie, dass Luftzug entsteht und angenehm ist, mit immer frischer Luft, ohne Milben, feste Partikel und bewahren Sie es trotz ständiger Belüftung immer warm auf.“

Schritt 4:

„Wählen Sie die Konstruktionslösung für Ihr Zuhause, das Belüftungssystem und die richtigen Fenster.“

Wählen Sie MIK-Fenster und das örtliche Belüftungssystem MIKrovent, das die Luft in Ihrem Zuhause nicht nur frisch und gesund hält, sondern auch warm hält, so dass Sie weniger Geld für die Heizung aufwenden.

Erfahren sie mehr über MIK Fenster und lokales belüftungssystem MIKrovent

Kontaktiere uns:




Ich interessiere mich für*:

Anmerkungen (wahlweise):

Ich stimme den Nutzungsbedingungen.*

Besuchen Sie uns auf www.mikfenster.de oder www.mikrovent.io.